Vom Leben der Stoffe

Material als Akteur

Die Ausstellung Material als Akteur – Vom Leben der Stoffe zeigt Echtzeitexperimente und
Materialsysteme, die Studierende im Projekt von Prof. Dr. Carolin Höfler und Prof. Andreas Muxel entwickelt haben. Material wird nicht länger als passiver Träger von Ideen begriffen, sondern als aktives Gefüge und operative Struktur, die in einem wechselseitigen Wirkverhältnis zu Akteuren und Akteurinnen und Umwelten steht.

Rising

Das gewählte Material Reispapier, bestehend aus Tapioka, Salz, Reis und Wasser, wird bei dem Projekt Rising durch verschiedene Materialexperimente auf seine Eigenschaften erforscht. Bei den Ausstellungsobjekten steht die eigenständige Strukturbildungen des Materials beim Trocknungsprozess im Fokus.

Begriffs-Index

Begriffs-Index PDF

Booklet Begriffs Index
Booklet

Bei den Schlagwörtern, welche in diesem Begriffs-Index aufgelistet und erklärt sind, handelt es sich um Begriffe, welche im Laufe der Materialstudien, Experimente und Recherchen eine besondere Bedeutung erlangt haben. Es geht hier weniger um ein allgemeines, grundsätzliches Material-Nachschlagewerk, sondern um ein spezifisches Verzeichnis, das begleitend zu den projektbezogenen Materialversuchen entstanden ist. Die Begriffe beziehen sich dabei auf Materialien und ihre Eigenschaften, Materialzustände und Einflussfaktoren sowie auf Materialprozesse.